Trainingstherapie

Die Trainingstherapie hat sich durch Vorbeugung gegen Muskel- und Haltungsschwäche sowie Alltagsbeschwerden durch Trainingsmangel etabliert.

Die Übungen die ich überwiegend einsetze stammen von der Pilates-Methode.

 

Pilates ist ein Dehn- und Kraftigungstraining welches den gesamten Körper stabilisiert. Eine wichtige Rolle spielt dabei die bewusste Atmung, die während der Übungen synchron zu den Bewegungen erfolgt. Pilates gilt als typische

Mind-Body-Methode. weil bei der Ausführung des Trainings neben der bewussten Atmung auch die Achtsamkeit und vor allem die Körperwahrnehmung eine wichtige Rolle spielt.

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Marlene Weingärtner